Shooting | Dachauer Volksfest 2018

O’zapft is! Das heißt es nicht nur heuer wieder beim Oktoberfest in München, hier vor allem als “Wiesn” bekannt. Nein, das hieß es auch im August diesen Jahres wieder beim beliebten Dachauer Volksfest. Bereits nach drei Schlägen von Oberbürgermeister Florian Hartmann floss am 11. August 2018 zum Volksfestauftakt das Festbier. Bei leckeren Brathendln, Süßwaren, weiteren Spezialitäten und einem Bierpreis von unter 7 Euro pro Maß hat man es sich auf dem Volksfest in Dachau wie jedes Jahr aufs Neue schmecken lassen können.

Meinen Bericht zum letzten Jahr findet ihr hier: Volksfest in Dachau 2017.

Als Wahl-Dachauer habe ich ganze fünf Tage das Dachauer Volksfest besucht. Natürlich habe ich es mir wieder nicht nehmen lassen, meine Kamera an einem Tag mitzunehmen und ein paar Fotos zu machen. Frank vom Dachauer Rikscha-Express und Eva stellten sich für ein kleines Shooting zur Verfügung. Natürlich möchte ich euch die Fotos nicht vorenthalten, weshalb ihr auch gerade diesen Blogbeitrag lesen dürft.

Aber nun wünsche ich euch viel Spaß beim Sichten der Fotos und man sieht sich nächstes Jahr auf dem Dachauer Volksfest 2019 – vielleicht ja auch für ein paar Bilder?

 

Comments (0)